Startseite
Startseite
Startseite
News Archiv
PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
 
Willkommen

[14.08.2019, Inés Schuh, U. Kramer]
Start in die Saison 2019/2020
Die Saison 2019/2020 startet am 29.08.2019 mit unserem Vereinsschwimmen am Donnerstag in der Schwimmoper. Die Schwimmer/innen der TG 1 und TG 2 starten bereits am 19.08. mit dem Training. Die TG 3 und die Trainingsgruppen der jüngeren Schwimmer/innen beginnen am 30.08.2019.

[11.08.2019, T. Schorat]
Mats Kellner mit zwei neuen Bestzeiten bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin

Vergrößerung
Als Einziger PSVler bei den Deutschen Meisterschaften vertreten: Mats Kellner
Für nur einen Schwimmer des Paderborner Schwimmvereins, Mats Kellner, ging es dieses Jahr nach Berlin zu den offenen deutschen Meisterschaften im Schwimmen in die Bundeshauptstadt. Hier konnte er über insgesamt drei Starts zwei neue Bestzeiten erzielen. Unter dem Slogan "Die Finals 2019" fanden neben den Meisterschaften im Schwimmen auch noch zahlreiche Meisterschaften anderer Sportarten statt.

Die erste Mannschaft befindet sich bereits in den Sommerferien. Nicht jedoch Mats Kellner, welcher konsequent und hart an seiner lang ersehnten Saison, den offenen deutschen Meisterschaften trainiert hat. Für ihn geht es nach einer langen und harten Trainingssaison nach Berlin um über seine Hauptschwimmart Kraul über die Distanzen von 50, 100 und 200 Meter Freistil an den Start zu gehen. Für Mats waren es die ersten offenen deutschen Meisterschaften, weshalb er verständlicherweise bei seinem ersten Rennen, die 200 Meter Freistil, vereinzelt mit der Nervosität und der überragenden Atmosphäre zu kämpfen hatte. Trotz dessen schwamm er ein hochkonzentriertes Rennen und schlug in einer Zeit von 2:02,04 Minuten an und verfehlte seine Bestzeit damit nur knapp. Am nächsten Wettkampftag war von dieser anfänglichen Nervosität überhaupt nichts mehr zu sehen. Er konnte in seinem Lauf über die 100 Meter Freistil von vorne Weg dominieren und eine neue persönliche Bestzeit in 0:54,36 Minuten erzielen. Er belegte damit deutschlandweit den 26. Platz in seiner Altersklasse. Dass Mats auf der längeren 200 Meter Distanz, als auch auf der Sprintdistanz von 50 Meter Distanz erfolgreich sein kann, bewies er wieder einmal auf den deutschen Meisterschaften. Am letzten Wettkampftag startete er über Letztere Distanz und kann auch hier einige Konkurrenten hinter sich lassen. In einer Zeit von 0:24,80 Minuten erzielt er eine weitere neue Bestzeit. Sowohl der Athlet Mats Kellner als auch die mitgereiste Trainerin Judith Wirblat ziehen ein durchweg positives Resümee der vergangenen Deutschen Meisterschaften und sehen den Saisonhöhepunkt als geglückt.
[26.07.2019, U. Kramer]
Sommerferien — Geschäftsstelle geschlossen
Die PSV-Geschäftsstelle ist momentan geschlossen, ab dem 20.08. ist die PSV-Geschäftsstelle wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Via E-Mail an info@paderborner-sv.de sind wir in dieser Zeit in dringenden Fällen natürlich erreichbar.
[23.07.2019, R. Reeschke]
Kursangebote nach den Sommerferien
Die Kursangebote für Erwachsene nach den Sommerferien sind online. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die weiteren Informationen zu den Kursen (Wassergymnastik, Aqua-Jogging und Aquatic-Fitness) für den Zeitraum September bis Dezember 2019 finden Sie hier.
[23.07.2019, U. Kramer]
Kooperation zwischen Kita Wiesengrund und 1. PSV weiterhin auf der Erfolgswelle
Vergrößerung
Unser Foto zeigt die begeisterten Kinder sowie in der hinteren Reihe von links Ulrich Kramer (1. PSV), Sabrina Bobbert und Stephanie Pietrek (Kita Wiesengrund), Sabine Lück (Leiterin Kita Wiesengrund) und Gwendolin Rapp (1. PSV).
Zum zweiten Mal nach Beginn der Kooperation zwischen der Kindertagesstätte Wiesengrund und dem 1. Paderborner Schwimmverein nahmen jetzt die "Schulkinder" der Kita, also die Kinder, die im Sommer in die Grundschule wechseln, an einem Wassergewöhnungskurs teil, der vom 1. PSV ausgerichtet wurde. Genau 14 Kinder besuchten eine Woche lang täglich für eine Stunde das Lehrschwimmbecken des Rolandsbades, wo sie, angeführt von PSV-Übungsleiterin Gwendolin Rapp sowie unter tatkräftiger Mithilfe von Kita-Leiterin Sabine Lück und ihrem Team, sehr schnell Freundschaft mit dem nassen Element geschlossen haben, denn schon die Vorstellungsrunde am ersten Tag erfolgte mit Hilfe des Wassers. Dazu Sabine Lück: "Ein toller Erfolg wenn man sieht, mit wieviel Freude die Kinder ins Wasser gehen und wie schnell und mutig sie auch erste Erfahrungen bei kurzen Tauchübungen machen."

Die Kita Wiesengrund ist seit Januar anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes (LSB) NRW, der 1. PSV erhielt im Frühjahr aufgrund seiner Kooperation mit der Kita vom LSB das Zertifikat "Kinderfreundlicher Sportverein". PSV-Präsident Ulrich Kramer: "Der Wassergewöhnungskurs ist sehr wichtig für die Kinder, die hier vor allem die Angst vor dem Wasser überwinden. Wir wollen deshalb auch im nächsten Jahr den dann angehenden Schulkindern Wassergewöhnungskurse anbieten."
[20.07.2019, T. Schorat]
Mats Kellner bei den NRW Meisterschaften mit doppelter Qualifikation für die deutschen Meisterschaften
Vergrößerung
Nun drei Mal für die deutschen Meisterschaften qualifiziert: Mats Kellner
Vergrößerung
Die NRW Mannschaft des PSV. Von links nach rechts: Henrik Fleitmann, Lucas Theiner, Jan Fürstenberg, Vincent Flottmeyer, Charlotte Borghoff, Sina Wille, Tamara Salay, Rene Pascal Knott, Mats Kellner
Für neun Schwimmerinnen und Schwimmer des Paderborner Schwimmvereins ging es nach Wuppertal zu den NRW Landemeisterschaften auf der 50 Meter Bahn. Unter guten Bedingungen aber suboptimaler Terminierung kann sich Mats Kellner über zwei weitere Strecken für die anstehenden offenen deutschen Meisterschaften qualifizieren.

Die diesjährigen NRW Meisterschaften waren im Terminkalender schlecht gelegt und so befanden sich bereits viele Schwimmer in der Sommerpause oder noch in vollem Trainingsumfang für die anstehenden deutschen Meisterschaften. Dessen ungeachtet ging es für das Team des Paderborner Schwimmvereins hochmotiviert nach Wuppertal, um sich mit der landesweiten Konkurrenz zu messen und vielleicht doch noch eine Qualifikationszeit zu erschwimmen.

Der sich noch im freiwilligen sozialen Jahr befindliche Mats Kellner ging hochmotiviert und starker Form an den Start. Eine Qualifikation über die 100 Meter Freistil hatte er für die deutschen Meisterschaften bereits sicher. Er begann direkt mit einem Kracher und zeigte was über die Sprintdistanz in ihm steckt. In einer Zeit von 24,41 Sekunden sicherte er sich seinen zweiten Start über die 50 Meter Freistil in Berlin. Angetrieben durch seine guten Leistungen gelang ihm selbes auch noch über die 200 Meter Distanz, wobei er hier mit einer Zeit von 2:00,49 Minuten am Beckenrand anschlug. Die Trainerin Ute Lenz zeigte sich erstaunt von der starken Leistung ihres Schwimmers und zollt Anerkennung. ...mehr

[13.07.2019, U. Kramer]
Le Mans-Fahrt im Oktober: Noch einige Plätze frei!
Vergrößerung
Insel "Mont Saint Michel"
Eigentlich sollte ja bereits im Juni Anmeldeschluss für die einwöchige Fahrt (Mindestalter 11 Jahre) des 1. PSV nach Le Mans sein, doch es sind auch jetzt noch einige Plätze frei. In der zweiten Woche der Herbstferien, also in der Zeit vom 21. - 27. Oktober 2019 wollen wir die über 40-jährige Tradition fortsetzen und unsere Freunde vom CN Le Mans in Paderborns französischer Partnerstadt besuchen. Ich verweise hier auf den Artikel, der dazu bereits auf der Homepage des 1. PSV veröffentlicht wurde. Dazu nur zwei Hinweise:

1. Unser Wunsch, in der besagten Ferienwoche auch die Insel "Mont Saint Michel" zu besuchen, wurde von den Manceller Freunden in die Planungen eingebaut. Die Insel im Ärmelkanal, die als einer der berühmtesten Kulturdenkmäler Frankreichs gilt und schon in vielen Filmen als beeindruckende Kulisse diente (siehe Foto), ist ein absoluter Höhepunkt jeder Reise in unser westliches Nachbarland!

2. Anmeldungen (bitte das Fomular benutzen) können während der Sommerferien, wenn unser PSV-Büro nicht immer besetzt ist, ausgefüllt und direkt per Mail an
u.kramer@paderborner-sv.de gesandt werden. Für die Überweisung des Teilnehmerbeitrages von 150,00 Euro gelten die bisherigen Vorgaben.

Sprecht also bitte Eure Freunde und Freundinnen im 1. PSV an, soweit diese sich noch nicht bei uns gemeldet haben. Es wäre schade, wenn wir mit einer reduzierten Mannschaft nach Le Mans fahren müssten.

Vorläufiges Programm Herbstfahrt nach Le Mans vom 21. bis 27. Oktober 2019 (PDF-Datei, 1 Seite, 16 kb)

Anmeldeformular Herbstfahrt nach Le Mans vom 21. bis 27. Oktober 2019 (PDF-Datei, 1 Seite, 18 kb)

[11.07.2019, U. Kramer]
Protokoll der 108. Mitgliederversammlung
Das Protokoll der 108. Mitgliederversammlung am 29. März 2019 ist online. ...mehr
Die auf der Mitgliederversammlung beschlossenen Beiträge ab dem 01.07.2019 sind hier online...

[03.07.2019, A. Pietsch]
Einladung zum Sommerfest 2019

Liebe Mitglieder, liebe Eltern der Aktiven, liebe Freunde und Förderer des 1. PSV!
im Namen des Präsidiums laden wir Euch zum diesjährigen Sommerfest am Samstag, dem 7. September 2019 ab 15 Uhr im und ums Clubhaus am Lippesee herzlich ein. Bitte beachten: Es sind nicht nur die Mitglieder des 1. PSV eingeladen, sondern auch die Eltern, Freunde und Familien! Verbringen Sie mit uns einen ungezwungenen Nachmittag. Es wird lustig, interessant und spannend. Wir freuen uns auf Euch!

Bis dahin liebe Grüße, im Namen des Präsidiums,
das Orga-Team um Agi Pietsch (Fachwartin für Veranstaltungen) und Judith Knüwer

Einladung zum Sommerfest 2019 (PDF-Datei, 143 kb, 1 Seite)

weitere Meldungen finden Sie hier
 

© 2004 - 2019 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 14.08.2019
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de