Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv

Aktuell
News-Archiv 21
News-Archiv 20
News-Archiv 19
News-Archiv 18
News-Archiv 17
News-Archiv 16
News-Archiv 15
News-Archiv 14
News 2013/4
News 2013/3
News 2013/2
News 2013/1
News-Archiv 12
News-Archiv 11
News-Archiv 10
News-Archiv 09
News-Archiv 08
News-Archiv 07
News-Archiv 06
News-Archiv 05
News-Archiv 04
News-Archiv 03
News-Archiv 02

Galerien
PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Shop
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
Datenschutz
 
News 2013
[10.12.2013, U. Kramer]
Elf OWL-Titel für Andreas Wiesner in der offenen Klasse — Konditionsstarke PSV-Asse sichern sich 16 von 32 Einzelsiege in Gütersloh
Vergrößerung
Genau 125 Medaillen errangen die PSV-Schwimmer bei den OWL-Meisterschaften in Gütersloh. Erfolgreichster Teilnehmer war Andreas Wiesner (links), der allein elf Titel in der offenen Klasse erringen konnte.
Vergrößerung
Thore Schorat (links) und Felix Hanselle, die sich mit ihren Leistungen vermutlich in das DMS-Team der Herren geschwommen haben.
Bei eher suboptimalen Bedingungen auf der 25 m-Bahn des Gütersloher Hallenbades überzeugte die Mannschaft des 1. Paderborner SV einmal mehr bei den Meisterschaften des Schwimmverbandes Ostwestfalen-Lippe. Schwülwarme Temperaturen, alte Startblöcke, fehlende Überlaufrinnen, diese Vorgaben waren eigentlich Gift für gute Leistungen, und dennoch konnte Andreas Wiesner mit elf Titeln in der offenen Klasse Geschichte schreiben. Denn mit seiner persönlichen Medaillenausbeute zog er allein mit den Wasserfreunde Bielefeld gleich, die dieselbe Anzahl von Siegen in den Einzeldisziplinen verbuchen konnten. Je zwei weitere Titel gingen an Steinhagen-Amshausen und die Ahlener SG, ein Sieg an den SC Herford. Und die Paderborner Bilanz wurde durch Siege von Pia Lück und Marie Brockhaus (je 2 Titel) sowie Leoni Cramer (1 Sieg) noch weiter aufpoliert. "Meine Aktiven haben mit im letzten Wettkampf des Jahres ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk beschert" stellte dann auch Ute Lenz, verantwortliche Trainerin des 1. PSV, stolz fest und wies darauf hin, dass sogar gegen Ende des zweitätigen Wettkampfes die Leistungen immer besser wurden, als eigentlich alle Akteure den äußeren Bedingungen und den vielen Starts Tribut zollen sollten. Dies zeigte sich insbesondere, als Marie Brockhaus und Pia Lück (beide 15) im vorletzten Rennen über 400 m Freistil mit 4:28,7 bzw. 4:29,00 min. unter 4:30 min. blieben obwohl sie nur kurz zuvor die 100 m Schmetterling erfolgreich hinter sich gebracht hatten.

Noch einmal zu Andreas Wiesner: Der 19-jährige Athlet hat neben seiner umfangreichen Medaillensammlung einen neuen OWL-Rekord über 200 m Lagen in 2:04,03 min. erzielt und damit die Bestmarke Troy Arnickes aus dem letzten Jahr verbessert. Eine neue Bestzeit über 400 m Freistil (4:00,59 min.) sprechen ebenso für die gute Form des Helen-Weber-Schülers, der allerdings wegen des flachen Beckens seine starke Unterwasserphase beim Rückenschwimmen nicht ausspielen konnte.

In der Jahrgangswertung setzte Isabelle Scheller mit zehn Goldmedaillen Akzente. Trotz ihrer erst zwölf Jahre hat sie sich schon jetzt für die Zweitligamannschaft des 1. PSV empfohlen und nicht unerheblich zu der tollen Bilanz des Vereins bei den jüngeren Akteuren beigetragen. Auch Albert Luzenko (9 Jahrgangstitel), Hannah Marie Flüter (7 Siege) oder Louis Pietsch (fünfmal Gold) trugen entscheidend dazu bei, dass die PSV-Mannschaft zum Schluss 61 Siege in den verschiedenen Jahrgängen verbuchen und mit insgesamt 125 Medaillen nach Hause fahren konnte.

Im Jahrgang 1998 gab es viele vereinsinterne Duelle zwischen Thore Schorat und Felix Hanselle, die sich beide zu guten Leistungen trieben. Ebenso erfreulich ist auch die Entwicklung bei den jüngsten Aktiven, bei denen sich Louis Kriegs, Marlene Pape und Tamara Salay (alle Jahrgang 2003) in den Zweikämpfen gut schlugen - wenngleich hier noch ein gewisser Nachholbedarf festzustellen ist.

PSV-Medaillenspiegel / Alle PSV-Ergebnisse

PSV-Medaillenspiegel OWL Kurzbahnmeisterschaften 2013 (PDF-Datei, 1 Seite, 78 kb)

PSV-Ergebnisse OWL Kurzbahnmeisterschaften 2013 (PDF-Datei, 4 Seiten, 237 kb)


© 2004 - 2023 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 11.12.2013
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de