Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv

Aktuell
News-Archiv 18
News-Archiv 17
News-Archiv 16
News-Archiv 15
News-Archiv 14
News-Archiv 13
News 2012/4
News 2012/3
News 2012/2
News 2012/1
News-Archiv 11
News-Archiv 10
News-Archiv 09
News-Archiv 08
News-Archiv 07
News-Archiv 06
News-Archiv 05
News-Archiv 04
News-Archiv 03
News-Archiv 02

PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
 
News 2012
[19.09.2012, U. Kramer]
PSV-Schwimmer schon zum Saisonauftakt in Osnabrück hochmotiviert und konditionsstark — Andreas Wiesner, frisch in den Landeskader berufen, mit überzeugenden Leistungen auf der Kurzbahn
Vergrößerung
Ein erfolgreiches Gespann: PSV-Trainerin Ute Lenz (rechts) und Andreas Wiesner.
Mit zwei Clubs aus den benachbarten Niederlanden und weiteren 17 Vereinen aus Niedersachsen und NRW war die 4. Kurzbahn-Gala des SSC Dodesheide in Osnabrück erneut ein hochklassig besetzter Wettkampf, an dem 16 Aktive des 1. Paderborner SV gleich zu Saisonbeginn richtig punkteten. Bei einem Trainingsaufwand von rund 40 Kilometern im Wasser und durchschnittlich sieben Starts der Athleten an dem zweitägigen Wettkampf-Wochenende waren die beiden PSV-Trainerinnen Ute Lenz und Judith Knüwer mit ihren Schützlingen eigentlich mit nur geringen Erwartungen nach Osnabrück gefahren, doch es sollte anders kommen. ...mehr
[05.09.2012, U. Kramer]
Sommerfest 2012
Vergrößerung
Durchaus ein paar Besucher mehr hätte das Sommerfest des 1. PSV verdient gehabt, hatten sich doch insbesondere Monika und Caro Ernst und Uwe Studzinski alle Mühe gegeben um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen und für das leibliche Wohl der Schwimmerfamilie zu sorgen. Doch die erschienenen Gäste brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn Petrus war dem 1. PSV an diesem ersten Sonntag des meteorologischen Herbstes noch einmal gut gesonnen. Auch der Jugendausschuss war zur spielerischen Betreuung der jüngsten PSV-Mitglieder und -freunde zahlreich vertreten. Mit dem von Ehrenpräsident Rainer Tohermes gestifteten "Schwimm-Oscar" zeichneten Trainerin Ute Lenz und PSV-Chef Ulrich Kramer den zuletzt sehr erfolgreichen Nachwuchsschwimmer Felix Hanselle aus, der, so Ute Lenz, stets mit einer positiven, gar fröhlichen Einstellung zum Training erscheint und damit schon Vorbildcharakter erworben habt. Zum Beweis des guten Stimmung drückten Ernst Horsthemke, Ingemar Hansmann und Ulrich Kramer einige Male auf den Auslöser ihrer Kameras und hielten dabei auch fest, dass PSV-Vizepräsident Martin Obelode das zu Gunsten der PSV-Jugend vom SC Paderborn gestiftete und signierte Trikot ersteigerte. Alle Bilder können jetzt auf der Homepage betrachtet werden. Bilderrückblick Sommerfest 2012
[05.09.2012, I. Hansmann]
Iris Kürten-Schwabe drei Mal Deutsche Vizemeisterin — 1. Paderborner SV erringt vier Medaillen bei den Deutschen Meisterschaften
Vergrößerung
Gabi Sewald (links) und Iris Kürten-Schwabe die beiden erfolgreichen PSV Masters bei den "Deutschen" in Dortmund
Fleißiges Training während der Ferienzeit steht für die Masters-Schwimmer des 1. Paderborner SV jedes Jahr auf dem Programm. In diesem Jahr konnten die PSV-Masters bei den Deutschen Meisterschaften zur Belohnung reichlich Edelmetall sammeln. Iris Kürten-Schwabe und Gabi Sewald (beide Altersklasse 55) schafften bei sieben Starts immer den Sprung unter die besten fünf Damen in ihren Altersklassen. Für die meisten ihrer Gegnerinnen war die 44. Deutsche Meisterschaft häufig eine engere Konkurrenz als die vor wenigen Wochen erlebten Weltmeisterschaften im italienischen Riccione. Für Gabi Sewald begannen die diesjährigen Deutschen Meisterschaften mit guten 3:02,46 Minuten über 200 m Freistil. Über 50 m Rücken wurde sie in 43,37 Sekunden Vierte. Über 50 m Freistil stand für Sewald in 36,51 Sekunden Platz Fünf in der Ergebnisliste. Bei allen Strecken galt: bei den Deutschen ist es knapp. Nicht mal eine Sekunde betrug Gabi Sewalds Abstand zu einem Medaillenplatz. Iris Kürten-Schwabe gelang bei allen Starts der Sprung aufs Treppchen. Der erste Start über 100 m Brust wurde in 1:35,64 min. gleich ein toller Erfolg und mit Platz zwei belohnt. In ebenfalls tollen 1:33,41 über 100 m Schmetterling gewann sie bei ebenfalls guter Konkurrenz Silber. Kürten-Schwabes 43,34 Sekunden über 50 m Brust war mit Rang 3 ihre schlechteste Platzierung - wenn man denn bei Nationalen Meisterschaften davon sprechen kann. Zum Abschluss sprintete sie in 40,59 Sekunden über 50 m Schmetterling noch einmal auf Platz 2.

[17.08.2012/29.07.2012, U. Kramer]
Einladung zum Sommerfest 2012
Liebe Vereinsmitglieder und Angehörige, liebe Freunde und Förderer!
Hiermit laden wir Euch/Sie am Samstag, den 01.09.2012 ab 15.00 Uhr zu unserem Sommerfest im und um das PSV-Clubhaus herzlich ein (eine schriftliche Einladung wurde an alle Vereinsmitglieder verschickt).
Euer Präsidium
Bilderrückblick Sommerfest 2011

[29.07.2012, S. Ivenz]
Zeltlager der PSV-Jugend 2012
Vergrößerung
Vergrößerung
"Endlich Ferien!" dachten sich die fast 30 Kinder, die am Tag der Zeugnisvergabe am Clubhaus ankamen, um dort drei tolle Tage zu verbringen. Manche kannten sich schon, manche nicht, aber beim Spielen im Garten lernten sich alle schnell kennen. Abends ging es auf die Nachtwanderung durch den nahe gelegenen Wald. Dabei war die Route für alle eine Überraschung, da der Weg nur mit Fähnchen markiert war, denen wir zu folgen hatten und die uns über zwei Stunden durch die Nacht führten. ...mehr
[29.07.2012, U. Kramer]
Protokoll der 101. Mitgliederversammlung
Das Protokoll der 101. Mitgliederversammlung am 16.03.2012 ist online. ...mehr
[10.07.2012, I. Hansmann]
Landesmeistertitel für Iris Kürten-Schwabe und Merle Koch — 1. Paderborner SV in Dortmund gut im Rennen
Vergrößerung
Merle Koch, Willi Wiertz, Michael Hirsch und Iris Kürten-Schwabe (von links) erkämpften ein gutes Resultat bei den NRW-Meisterschaften.
Acht Starts - sechs Medaillen: so kann man kurz und knapp die Erfolgsbilanz des 1. Paderborner SV bei den Landesmeisterschaften im Schwimmen der Masters in Dortmund zusammenfassen. Ganz vorn waren Iris Kürten-Schwabe und Merle Koch mit ihren Goldmedaillen in den Altersklassen 55 und 35. Merle Koch setzte sich nach großem Kampf über 200m Lagen gegen ihre starke Konkurrenz in 2:50,33 Min. durch und errang verdient ihren ersten Landesmeistertitel in diesem Jahr. Zudem errang sie über 50m Freistil die Bronzemedaille in 30,91 Sekunden. Für Iris Kürten-Schwabe war der Platz 1 über 100m Schmetterling in 1:36,53 Min. bereits der dritte Meistertitel nach ihren Siegen über die doppelte Distanz und über 200m Brust im Frühjahr in Hamm. Auch über die 50m Brust (Silber in 42,69 Sekunden) errang sie eine Medaille für Platz 3. Nur knapp geschlagen wurde sie über 100m Brust in 1:36,89 Min. Vierte. ...mehr

weitere Meldungen im Archiv


© 2004 - 2019 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 18.01.2013
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de