Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv

Aktuell
News 2016/4
News 2016/3
News 2016/2
News 2016/1
News-Archiv 15
News-Archiv 14
News-Archiv 13
News-Archiv 12
News-Archiv 11
News-Archiv 10
News-Archiv 09
News-Archiv 08
News-Archiv 07
News-Archiv 06
News-Archiv 05
News-Archiv 04
News-Archiv 03
News-Archiv 02

PaderSchwimmCup
Wir über uns
Archiv
Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
 
News 2016
[03.04.2016, Julia Zurell]
PSV-Wasserballer auf Platz 1 — Zusammenfassung der vergangenen Spiele
Etwas verzögert sollen nun die vergangenen vier Spiele der Wasserballer kurz zusammengefasst werden. Am Donnerstag, dem 28.01.2016, fand das zweite Heimspiel für die Paderborner Wasserballer statt. Diesmal sind sie gegen die Wasserballer der SGW Bielefeld II angetreten. Auch in diesem Spiel waren die Paderborner ihren Gegnern deutlich überlegen. Obwohl die Bielefelder zu Beginn des Spiels noch relativ stark wirkten, bauten sie im weiteren Verlauf deutlich ab. Schlussendlich konnten sich die Paderborner Wasserballer durchsetzen und sich über ein Endergebnis von 18:06 freuen (Ergebnisse der Viertel: 4:3; 5:1; 5:1, 4:1).

In dem Auswärtsspiel gegen den SC "Aquarius" Löhne II am 15.02.2016 konnten die Wasserballer des 1. Paderborner Schwimmvereins einen weiteren Sieg feiern. Auch bei diesem Spiel waren die Paderborner ihren Gegnern überlegen und konnten sich daher über ein Endergebnis von 02:10 freuen (Ergebnisse der Viertel: 0:3; 1:3; 0:3, 1:1).

Ein ebenfalls freudiges Endergebnis könnten die Paderborner Wasserballer gegen die SGW Rheda-Steinhagen II am 29.02.2016 erzielen. Dieses Auswärtsspiel gewannen sie 15:23. Nach den ersten beiden Viertel gab es zwischen beiden Mannschaften einen Gleichstand, dann gingen die Paderborner in Führung und bauten diese deutlich aus (Ergebnisse der Viertel: 4:7, 5:2, 1:7, 5:7).

Am 17.03.2016 fand das erste Rückspiel der Saison statt gegen die SGW Rheda-Steinhagen III statt. Gegen diese Mannschaft hatten die Paderborner im Hinspiel das einzige Mal in dieser Saison (wenn auch nur knapp) verloren, sodass das dieses Rückspiel für die Wasserballer besonders spannend war. Im heimischen Becken konnten die Paderborner diesmal allerdings völlig überzeugen. Sie gingen zu Beginn des Spieles deutlich in Führung und gewannen schließlich mit 18:08 (Ergebnisse der Viertel: 7:0,5:1, 3:4, 4:3).

Die freudige Zusammenfassung dieser Spiele lautet, dass sich die Wasserballer des 1. Paderborner Schwimmvereins momentan auf dem ersten Tabellenplatz befinden, und natürlich hoffen, diesen weiterhin halten zu können.


© 2004 - 2017 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 03.04.2016
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de