Startseite+
Startseite
Startseite
News Archiv
PaderSchwimmCup
Wir über uns
NRW-Masters-Meisterschaften 2008 in Paderborn

NRW-Masters
2008

Schwimmerball
2007
2006
2005
2004
Rückblick

Schwimmen
Breitensport
Talentsichtung
Unterwasserrugby
Wasserball
Trainigszeiten
Termine
Schwimmerball
Kontakt
Anmeldung
Links
Impressum
 
Schwimmerball 2007

Impressionen Schwimmerball 2007

Vergrößerung Vergrößerung  
Vergrößerung Vergrößerung  
Vergrößerung Vergrößerung  
Vergrößerung Vergrößerung  
Vergrößerung Vergrößerung  
Vergrößerung Vergrößerung  

[02.02.2007, U. Kramer]
Spaß und Stimmung beim 72. Schwimmerball: Kostümprämierung für Gruppen und "Solisten"
Der 72. Schwimmerball steht auf den Startblöcken: Die traditionsreichste Karnevalsveranstaltung im Raum Paderborn, die zurück bis in die 20er Jahre geht, schickt sich wieder an, Höhepunkt der "Fünften Jahreszeit" zu werden. Am Samstag, 17. Februar, - Einlass ab ist 19.30 Uhr - dürfen wieder alle Narren, egal, ob sie Schwimmer oder Nichtschwimmer sind, in der PaderHalle bis in die frühen Morgenstunden abfeiern und den Winter, der noch gar nicht richtig Einzug gehalten hat, vertreiben.

Schon immer wussten die Gäste des Schwimmerballs mit phantasiereichen und kunstvoll hergestellten Kostümen aufzufallen. Deshalb wollen auch in diesem Jahr die Veranstalter vom 1. Paderborner SV die besten Kostüme von Einzelpersonen/Paaren sowie von Gruppen mit Hilfe des Publikums ermitteln und mit tollen Prämien belohnen.

Natürlich wird auch erneut Cordula Plötz, Vorsitzende des Vereins und international anerkannte Ballondekorateurin, mit ihrem eingespielten Team die ohnehin schönen Räumlichkeiten der PaderHalle zu einem optischen Leckerbissen verwandeln. Akkustisch werden die heimische Band "Supreme - Absolut Live" mit Frontfrau Katrin Krieger in der großen Halle sowie der routinierte Paderborner DJ Frank Eusterholz im Foyer für den richtigen Rahmen sorgen und zu der bekannten Riesenstimmung und Superlaune beitragen.

Eintrittskarten für den 72. Schwimmerball gibt es zum Preis von 15 Euro (Studenten unter Vorlage des Ausweises 12 Euro) in den Vorverkaufsstellen Parfümerie Klaholt in der Liborigalerie bzw. in der Westernstraße, bei Farben Braun in der Herlestraße, im Reisebüro am Marienplatz, bei Frisör Peter Heidenkamp in der Marienstraße sowie bei Life Style am Königsplatz. Die Tickets schließen den Rücktransport mit drei Sonderlinien der PaderSprinter ein. Die Sonderbusse fahren um 2 Uhr und 3 Uhr von einer Haltestelle vor der PaderHalle ab und bedienen folgende Strecken:

Tour 1 Mastbruch, Sennelager, Schloß Neuhaus, Nesthausen, Sande, Elsen, Paderborn.
Tour 2: Wewer, Borchen, Paderborn.
Tour 3: Marienloh, Neuenbeken, Benhausen, Paderborn, Dahl

Vergrößerung
Foyer der PaderHalle beim Schwimmerball 2006
[23.01.2007, U. Kramer]
72. Schwimmerball: Eintrittskarten ab sofort im Vorverkauf zu haben
Der Winter hat noch nicht richtig begonnen, da steht die fünfte Jahreszeit schon vor der Tür: Der Kartenvorverkauf für den 72. Schwimmerball des 1. Paderborner Schwimmvereins beginnt sofort! In der Parfümerie Klaholt in der Liborigalerie und in der Westernstraße, bei Farben Braun (Herlestraße), im Reisebüro am Marienplatz, bei Peter Heidenkamp Haardesign (Marienstraße) sowie bei Life Style (Königsplatz) liegen die Tickets für den Höhepunkt der Paderborner Karnevalssaison bereit.

Ungeachtet der Mehrwertsteuer-Erhöhung hat der 1. Paderborner Schwimmverein die Preise stabil gehalten. Die Eintrittskarte zum Preis von 15 Euro bzw. 12 Euro für Studenten (Vorlage des Ausweises beim Kauf und Eintritt) schließt die kostenlose Heimfahrt mit eigens eingesetzten Sonderlinien der PaderSprinter ein, die um 2 Uhr und 3 Uhr vom Maspernplatz abfahren und alle Paderborner Stadtteile bedienen. Das Auto kann also zuhause bleiben, der Führerschein gerät nicht in Gefahr.

Zum ersten Mal kommt beim Schwimmerball die heimische Band "Supreme - Absolut Live" zum Einsatz. Mit neuer Musik- und Lichttechnik sprühen die Musiker um Sänger und Entertainer Katrin Krieger und Christian Drossel Live nur so vor Spielfreude. Die Band begeistert ihr Publikum nicht nur mit guter Musik, sondern auch durch ansteckende gute Laune, die sich nahtlos der tollen und aufwendigen Dekoration in der PaderHalle anpasst.

Im Foyer zeigt der genauso bekannte wie routinierte Paderborner DJ Frank Eusterholz, dass er in jeder Situation den richtigen Ton trifft. Optisch und akustisch wartet also für die Besucher, die bis in die frühen Morgenstunden richtig abfeiern können und wollen, ein Karnevalsvergnügen der der Extraklasse.

Am Samstag, 17. Februar, ist ab 19.30 Uhr Einlass zum "Höhepunkt der 5. Jahreszeit" in Paderborn.

Bilder vom Schwimmerball 2006 finden Sie hier


© 2004 - 2018 1. Paderborner Schwimmverein von 1911 e.V. • Letzte Aktualisierung: 26.02.2013
Informationen und Anfragen: info@paderborner-sv.de • bei technischen Fragen webmaster@paderborner-sv.de